Motivation Archive - Seite 2 von 4 - Achtung Designer
Suche
  • Tipps und Anleitungen für Designer, Grafiker & Kreative
  • um sich ein smartes & erfolgreiches Design-Business aufzubauen
Suche Menü

Zum Schluss wird aufgeräumt – Der Jahresabschluss für dein Design-Business | Teil 2 digital

digitaler jahresabschluss für dein Design-Business | © Gudrun Wegener AchtungDesigner.de

Du kannst nur dann neue Themen und Projekte angehen, wenn du die alten richtig abgeschlossen hast. Du brauchst Freiraum für kreative Ideen, sowohl räumlich, als auch in deinem Kopf. Und ein Jahresende ist wie dafür gemacht, alle alten und unvollendeten Dinge fertig zu bekommen. Darum haben …

Weiterlesen

Warum du immer deine Zeit tracken solltest, selbst wenn du nicht per Stundensatz abrechnest

Warum du deine Zeit tracken solltest / Achtung Designer © Gudrun Wegener

Selbstständig sein ist großartig. Du kannst dir deine Zeit frei einteilen und alleine über deine Projekte und deren Dauer entscheiden. Das ist doch super! Aber es hat auch seine Tücken. Dann nämlich, wenn du den Überblick darüber verlierst, wofür du deine Zeit investierst. Weißt du wie …

Weiterlesen

11 nützliche Tools für Designer, die mir die Arbeit leichter machen

Aufträge, Recherchen, Skizzen, Entwürfe, Blogartikel, Angebote… – wenn du dir mal einen Überblick über die vielen unterschiedlichen Aufgaben machst, die du jede Woche bewältigst, dann kommt eine ganze Menge an Stunden zusammen. Und ehrlich gesehen, ist der wirklich gestalterische Teil nur ein kleiner. Wie gut, dass …

Weiterlesen

„Nur wenn wir an einem Strang ziehen, verändern wir unser aller Arbeitsleben zum Besseren“ – Illustrator Sven Geske im Interview

Interview mit dem Illustrator Sven Geske

Ich lese regelmäßig in Freelancer-Blogs, bin in Facebook-Gruppen oder in Portalen für Kreative unterwegs und es gibt Menschen, die ich dort immer wieder treffe und die mir auffallen. Sie unterstützen andere junge Talente, beantworten Fragen und sind immer zur Stelle wenn es darum geht Aufklärungsarbeit zu …

Weiterlesen